Activity Based Costing

Activity Based Costing

Aufgabe des Activity Based Costings (ABC) ist es, eine verursachungsgerechte Umlage der direkten und indirekten Gemeinkosten auf Produkte, Aktivitäten und Prozesse zu ermöglichen. Die Methode fungiert als Entscheidungshilfe im Unternehmen für die Optimierung von Geschäftsprozessen. Das Verfahren wurde Mitte der 80er Jahre in den USA von Cooper, Johnson und Kaplan entwickelt. Sie war Grundlage für die Prozesskostenrechnung (PKR), ein Bestandteil der Kosten- und Leistungsrechnung eines Unternehmens.

Weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie unter: http://prozessanalyse.org/prozesskostenanalyse/



PAFnow online testen
Auf PAFnow.com können Sie PAFnow Process Mining kostenlos testen und einen ersten Einblick in Funktionen und Features erlangen.
Kontakt
Haben Sie Fragen, oder möchten von einem unserer Mitarbeiter durch das Tool geführt werden? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!
Mehr über PAFnow erfahren
PAFnow Process Mining verknüpft das Beste aus Artificial Intelligence, Business Intelligence und Process Mining in einem Tool.