Interview mit Tobias Rother zum PAFnow Launch

Interview mit Tobias Rother zum PAFnow Launch

Interview als Video anschauen:

Alea: Tobias – schön, dass ich dich mal wieder interviewen darf. Du strahlst – zeigt das deine Zufriedenheit?

Tobias: Ja, es läuft im Moment echt super bei der PAF. Seit Januar und unserem letzten Video haben wir unsere Ziele und Erwartungen weit übertroffen. Und wir brennen darauf, einige Neuigkeiten zu kommunizieren!

 

Das freut mich zu hören. Dann schieß mal los, was gibt es denn spannendes zu berichten?

Im Februar 2017 haben wir über das erfolgreich abgeschlossene Forschungsprojekt mit der TU Darmstadt und ServiceTrace berichtet. Das vom Land Hessen geförderte Projekt hat uns die erste im Markt verfügbare Process Mining Automatisierungsplattform gebracht.

Damit haben wir das ideale Fundament, um Process Mining Projekte zu beschleunigen und Beratungswissen zu digitalisieren.

Eine einzigartige Technologie, die es so auf dem Markt bisher noch nicht gab. Besonders bei der Verarbeitung von SAP-Daten und Daten anderer Quellen bietet diese Technologie enorme Vorteile gegenüber den klassischen explorativen Process Mining Algorithmen.

Parallel dazu haben wir mit Hochdruck an einer weiteren Process Mining Software-Lösung gearbeitet. Wir wollten unbedingt eine einfach anzuwendende und sofort betriebsbereite Technik für die operative Prozessdiagnose entwickeln. Daher sind wir sehr stolz, PAFnow Process Diagnostics vorzustellen.

 

PAFnow – ist da der Name Programm?

Genau das war der Gedanke. PAFnow steht für Ergebnisse, die

  • Auf den ersten Blick verständlich
  • und nach nur einem Klick verfügbar sind.

Jeder Kunde kann sofort – now – starten.  Mit PAFnow Diagnostics haben die Kunden endlich die Möglichkeit sich automatisiert den Zustand Ihrer Prozesse anzeigen zu lassen ohne sich lange mit einem Tool auseinander setzten zu müssen. Für Unternehmen, die auf der Suche nach eine punktgenauen Prozessdiagnose sind, genau das Richtige.

 

Was wäre der erste Schritt für mich als potenzieller Kunde?

Deine erste Aufgabe wäre sich bei PAFnow zu registrieren. Natürlich kostenlos! Kannst Du gerne direkt im Anschluss an das Interview tun.

Sobald Du Dich registriert hast, kannst Du auf Deinen Daten kostenlos einen Process Scan durchführen lassen. Innerhalb von Minuten erfährst du, wie gross dein Optimierungspotenzial ist und in welchem Zustand sich deine Prozesse im Allgemeinen befinden.

Den Diagnosebericht kannst du downloaden und deinem Chef vorlegen. Ihr könntet dann gemeinsam besprechen, was die besten nächsten Schritte sind. Zum Beispiel beantwortet der Bericht die Frage, ob sich eine ausführliche Process Mining Analyse für Euch lohnt.

Jedes Unternehmen hat ab heute die Möglichkeit sich kostenlos eine fundierte Entscheidungsgrundlage auf Basis seiner individuellen Prozessdaten anzufertigen zu lassen.

 

Ein kostenloser Scan? Wirklich kostenlos? Gibt es da nicht einen Haken?

Diese Frage kann ich dir ganz einfach Beantworten: Nein es gibt keinen Haken. Der kostenlose Scan auf Basis eines Datensamples erfolgt wirklich ohne Rechnung unsererseits. Falls Du Unterstützung beim weiteren Vorgehen benötigst, stehen wir dir natürlich gerne zur Seite!

 

Das hört sich ja fast zu schön an um wahr zu sein. Kann ich den Scan mit jedem IT-System und mit jedem Prozess durchführen?

Den kostenlosen PAFnow Scan bieten wir im ersten Schritt SAP-Anwendern für den Geschäftsprozess Purchase to Pay an. In einigen Wochen folgen dann weitere Geschäftsprozesse wie zum Beispiel Order-to-Cash.  

Wer von den Zuschauern auf dem Laufenden bleiben möchte sollte uns auf unseren Social Media Kanälen folgen oder sich für unseren Newsletter eintragen. 

 

Und wo findet der Kunde dieses tolle Angebot?

Jeder der sich weiter informieren möchte findet den PAFnow Scan ab heute unter: www.pafnow.de.

 

Und was ist mit denen, die doch lieber einen Process Mining Self-Service wünschen?

Jemand der ein Process Mining Tool sucht, der sollte mich einfach mal kurz anrufen oder mir eine Mail schreiben.

 

Da baust du jetzt aber einen ordentlichen Spannungsbogen auf.

Bisschen Vorfreude muss doch bleiben.

 

Vielen Dank Tobias.

 

_______________________________________________________________________________________________

Hier Kontakt mit Tobias Rother aufnehmen.

Direkt zu PAFnow.



PAFnow online testen
Auf PAFnow.com können Sie PAFnow Process Mining kostenlos testen und einen ersten Einblick in Funktionen und Features erlangen.
Kontakt
Haben Sie Fragen, oder möchten von einem unserer Mitarbeiter durch das Tool geführt werden? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!
Mehr über PAFnow erfahren
PAFnow Process Mining verknüpft das Beste aus Artificial Intelligence, Business Intelligence und Process Mining in einem Tool.