Process Analytics Factory ist neuer Partner von Cupenya

Process Analytics Factory ist neuer Partner von Cupenya

Kooperation eröffnet neue Möglichkeiten für KPI-unterstützte Optimierung und Steuerung operativer Geschäftsprozesse

Darmstadt/Amsterdam, 18.11.2015. Die Process Analytics Factory, ein Leistungsdiagnose-Zentrum für SAP-basierte Geschäftsprozesse und Process Mining Center of Expertise, ist neuer Partner von Cupenya. Cupenya ist Anbieter einer neuen Generation operational einsetzbarer Process Analytics Software. Cupenya Insights visualisiert wichtige Unternehmenskennzahlen (KPIs) und Process Performance Indikatoren (PPIs) in Echtzeit, um operative Geschäftsprozesse kontinuierlich zu verbessern.

Erfolgreiche Premiere der strategischen Kooperation beider Unternehmen wurde von 11.-13. November 2015 in Berlin gefeiert. Anlässlich des 50. BME-Symposiums für Einkauf und Logistik konnten sich Teilnehmer der Veranstaltung einen ersten Eindruck von der toolbasierten Methode verschaffen. Die Besucher-Rückmeldung über Cupenya Insights zur optimalen Prozessoptimierung war sehr positiv.

Viele Unternehmen haben die offensichtlichen Potenziale in Geschäftsprozessen in vorangegangenen Projekten gehoben. Jedoch fällt es Firmen zunehmend schwer, konkrete Ansatzpunkte für eine weiterführende Optimierung ihrer Prozesse zu identifizieren. Auch die Ermittlung und Messung von KPIs und Prozess Performance Indikatoren für eine kontinuierliche Prozessoptimierung stellt viele Unternehmen vor Herausforderungen. Hier empfiehlt sich ein neuer Ansatz, welcher auf einer vollständigen Prozessdiagnose der gesamten Wertschöpfungskette beruht und Unternehmen in die Lage versetzt, Geschäftsprozesse kontinuierlich zu optimieren. Unternehmensrelevante KPIs (Key Performance Indikatoren) und PPIs (Process Performance Indikatoren) werden dabei effizient identifiziert, in Minutenschnelle definiert und in Echtzeit überwacht.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der Process Analytics Factory, einem Vordenker im Bereich Process Mining“, sagt Dominik Blattner, CEO von Cupenya. „Die Process Analytics Factory verfügt über umfangreiche Kenntnisse in der datenbasierten Diagnose von Auffälligkeiten, Ineffizienzen und Risiken operativer Geschäftsprozesse und wird Cupenya Insights für die toolgestützte Prozessoptimierung bei ihren Kunden einsetzen“.

„Cupenya ergänzt unser Portfolio an innovativer Process Analytics Software und unterstützt unsere Kunden in der Optimierung ihrer bestehenden Geschäftsprozesse“, sagt Tobias Rother, Geschäftsführer der Process Analytics Factory. „Besonders beeindruckt uns bei Cupenya die Möglichkeit, Unternehmen zu helfen, die operativen Geschäftsprozesse dauerhaft besser zu machen“.

 

Über die Process Analytics Factory
Die Process Analytics Factory ist ein Leistungsdiagnose-Zentrum für SAP-basierte Geschäftsprozesse und Process Mining Center of Expertise. Durch Operational Process Intelligence unterstützt das Unternehmen Anwender dabei, fundierte Entscheidungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und des Working Capital Managements schneller, effizienter und präziser als mit herkömmlichen Methoden der Prozessanalyse zu treffen. Process Mining Beratungsprodukte sorgen für eine fortgeschrittene Verwendung der in SAP-Systemen verfügbaren Prozessdaten. SAP-Prozessexperten stehen für die Diagnose von Auffälligkeiten, Abweichungen, Ineffizienzen und Risiken in Beschaffungsprozessen (Procure-to-Pay), im Forderungsmanagement (Order-to-Cash) sowie in der Vorratshaltung (Forecast-to-Fulfill) zur Verfügung. Die Process Analytics Factory liefert die entscheidenden Hinweise zur Standardisierung, Vereinheitlichung und Optimierung von Geschäftsprozessen.

Über Cupenya
Cupenya ermöglicht es allen Anwendern in Unternehmen smartere Entscheidungen zu treffen. Durch Cupenya Insights, einer cloud-basierte Softwarelösung, steht das erste Mal ein einfaches, prozessbasiertes Performance Management zur Verfügung was allen Mitarbeitern eines Unternehmens hilft anstatt einer ausgewählten Gruppe von Analysten. Durch kontinuierliche Echtzeitanalyse von Prozessabläufen in Bereichen wie Einkauf (Procure-to-Pay) oder Forderungsmanagement (Order-to-Cash) besteht der Möglichkeit daraus Vorhersagen zu treffen und diese direkt in Ziele und Aktionen für Stakeholder umzusetzen. Cupenya Insights reduziert somit verspätete Bestellungen und unzufriedene Kunden und erhöht zur gleichen Zeit die Effizienz durch anwenderfokussierte kontinuierliche Prozessverbesserung.

 

Für weitere Informationen oder Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:

Tobias Rother
Process Analytics Factory GmbH
Julius-Reiber-Straße 15a
64293 Darmstadt
Telefon +49 6151 8507741
Email info@prozessanalyse.org
www.prozessanalyse.org

Cupenya

Dominik Blattner
Herengracht 180, 1016BR Amsterdam, Niederlande
Telefon: +31 2026 13492
E-Mail: solutions@cupenya.com
WWW: www.cupenya.com

 

 

 



PAFnow online testen
Auf PAFnow.com können Sie PAFnow Process Mining kostenlos testen und einen ersten Einblick in Funktionen und Features erlangen.
Kontakt
Haben Sie Fragen, oder möchten von einem unserer Mitarbeiter durch das Tool geführt werden? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!
Mehr über PAFnow erfahren
PAFnow Process Mining verknüpft das Beste aus Artificial Intelligence, Business Intelligence und Process Mining in einem Tool.